Gemeinsam an einem Strang – Spende an die Clowndoctors Salzburg

20. Dezember 2011, 11:46

Große Charity-Aktion zur Bahneröffnung: Liftfahrten für den guten Zweck – Der Skicircus macht sich stark für die Clowndoctors Salzburg

Im Rahmen der Eröffnung der beiden neuen Bergbahnen vergangene Woche initiierte der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang am 16. Dezember 2011 eine Charity-Aktion zugunsten der Clowndoctors Salzburg.
Für jede Fahrt mit der 8er Kabinenbahn Bernkogel, die am Tag der Einweihung kostenfrei waren, ging ein Euro an die Clowndoctors und somit wurde einem Kind, gerade jetzt in der Weihnachtszeit, ein bisschen Hoffnung und Freude geschenkt!
5.000,00 Euro wurden auf diesem Weg gespendet und wir freuen uns somit den Clowndoctors und den Kindern ein bisschen helfen zu können!
Die Freiwillige Feuerwehr Saalbach Hinterglemm schloss sich anlässlich der Eröffnungsfeier dieser hilfreichen Aktion an und spendete zusätzlich 500,- Euro an die Clowndoctors Salzburg.

Seit 1994 besuchen die lustigen Clowndoctors des Vereins aus Salzburg kranke Kinder und Jugendliche in ihren Krankenzimmern im Bundesland Salzburg und zaubern ein Lächeln auf die Gesichter der Kleinen.
Mit viel Witz und Humor unterstützen sie so den Heilungsprozess und die Arbeit der Fachärzte vor Ort.

Be Sociable, Share!
  1. Ich würde gerne einen Teil meines Gewinnes spenden.

    Würden Sie mir bitte die Bankverbindung mitteilen. Vielen Dank.

    Frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Hinterlasse einen Kommentar